Sonntag, 22. Januar 2012

es liegt was in der Luft...

Ich weiß nicht ob es euch auch so geht, aber Wind, Regen und Kälte sperren mich ins Haus und machen mich träge. Sicher könnte ich mich warm anziehen und einen Spaziergang durch leere Straßen und kahle Felder machen, aber ich mag nicht. Ich warte auf den Frühling! Doch bis dahin, schicke ich meiner Seele ein paar Frühlingsimpressionen, indem ich immer mal wieder an den neuen blumigen Düften im Parfumwolken-Shop schnuppere. Und um euch auch schon ein Stückchen Frühlingsvorfreude zukommen zu lassen, versuche ich sie euch hier mal ein wenig zu umschreiben.

Blue Gardenia
Ein sehr weiblicher Duft. Gardenien für sich duften schon recht betörend, hier wurden sie mit dem Duft von tropischen Blüten vertieft und mit cremigen Musknoten sanft abgerundet. Für Gardenienliebhaber ein MUSS! Aber auch weniger blumenverliebte finden an diesem Duft gefallen, da die blumige Komponente nicht so stark vordergründig ist.
Leicht beschleunigtes Andicken, kein Verfärben!

Wild Honeysuckle Blossoms
Dieser Duft schreit Frühling, Frühling, Frühling! Essenzen von kleinen wilden Geißblattblüten geben diesem Duft einen süß - blumig vollen Charakter, der sehr authentisch die Nase verwöhnt.
Im Gegensatz zu vielen Blumendüften verursacht dieses Pö keinen Blitzbeton, beschleunigt aber leicht das Andicken. Kein Verfärben!

 Sweet Pea
Ich musste erst überlegen, wie denn wohl süße Erbsen duften würden, bis ich drauf gekommen bin, dass es sich um die Wicke handelt. Wer aber jetzt einen großen Blumenduft erwartet, wird sich wundern, doch sicher nicht enttäuscht sein. Sweet Pea ist ein leichter, luftiger Duft, eher geradlinig ohne große Facetten, voll feiner weißer Blüten. Besonders für  Kosmetik- und Badeprodukte zu empfehlen. Auch in der Seife verhält er sich so wie er ist... absolut unkompliziert!

Rain (California)
Da ich noch nie in Californien war, weiß ich natürlich nicht wie es dort ist, wenn`s regnet. Aber sollte es so sein, wie diese Pö duftet, dann wäre ich sehr gerne dort.
Dieser Duft ist ein wenig anders, als herkömmliche Regendüfte. Auch er ist cool und frisch, wird aber durch Nuancen von ausgewählten weißen Lilien getragen, ohne dabei übermäßig schwer blumig zu sein. Es ist wie dieses Gefühl, wenn nach einem frischen Frühlingsregen die Wolken langsam abziehen und wieder ein bißchen die Sonne scheint. Ein richtig schöner unisex-Duft und mein persönlicher Favorit. Gut zu verarbeiten.

Machts euch schön an diesem, bei uns total verregneten, Wochenende und schaut doch mal im Shop vorbei!
Sanne

1 Kommentar:

  1. Huhu Sanne,
    ich habe heut das PÖ Baby Rose verarbeitet und bin hin und weg. Er duftet wunderbar und ließ sich toll verarbeiten.
    Danke dir:)
    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen